Kontakt

Telefonisch erreichen Sie uns unter:

0664/ 1047387

oder

0664/ 4317840

Unsere

E- Mailadresse lautet 

tierschutz.aktiv

kaernten@

gmail.com

Gerne können Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite unter "TIERSCHUTZ aktiv KÄRNTEN" besuchen.

Beschäftigung

Der Auslauf bzw. das Gehege der Meerschweinchen sollte auf jeden Fall interessant und abwechslungsreich gestaltet werden, damit sie nicht vor lauter Langeweile träge und dick werden.

 

Tipps dazu wie folgt:

 

  • Unbedruckte Pappkartons eignen sich bestens zum Durchlaufen, als Versteck für Leckerlis oder als „Heuwühlkiste“
  • Verteilen sie das Frischfutter im Gehege, verstecken sie es unter zusammengerollten Handtüchern oder einem Körbchen
  • Kork oder Tonröhren (aus dem Baumarkt) mit einem Mindestdurchmesser von 12 cm und Hindernisse in Form von Reisigbesen oder einem aufgestellten Buch gestalten einen richtigen Hindernisparcours durch den die Schweinchen mit gesunden Leckerlis gelockt werden können
  • Auch ein Labyrinth (ca. 20 cm hoch) aus Pappkartons bestückt mit Futter regt die Meerschweinchen zu einer spannenden Futtersuche an

 

Interessante Gehegeeinrichtung - von der Korkröhre über die Kuschelrolle bis hin zur Hängematte - gestalten ein Meerschweinchenheim interessant und abwechslungsreich.

 

Auch das Futter kann zur Beschäftigung verwendet werden:

 

  • Ein Ziegelstein, in dessen Löcher Futterspieße gesteckt werden eignet sich dazu recht gut
  • Getrocknete Kräuter können gebündelt und kopfüber ins Gehege gehängt werden, auch Zweige eignen sich dafür, so müssen sich die Schweinchen recken und strecken um dran zu kommen
  • Pappkarton oder Klopapierrollen eignen sich gut zum Verstecken von Futter, wenn noch etwas Heu nachgestopft wird, gestaltet sich die Futtersuche noch schwieriger und die Schweinchen sind intensiv damit beschäftigt
  • Wiesencobs oder Heucobs zum Nagen beschäftigen die Tiere auch einige Zeit
  • Wenn kleine Tomaten unzerteilt ins Gehege gelegt werden, ist es lustig zu sehen, wie die Meerschweinchen sie durchs Gehege rollen, bis sie die richtige Stelle zum Reinbeißen finden

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TIERSCHUTZ aktiv KÄRNTEN

Anrufen

E-Mail

Anfahrt