Kontakt

Telefonisch erreichen Sie uns unter:

0664/ 1047387

oder

0664/ 4317840

Unsere

E- Mailadresse lautet 

tierschutz.aktiv

kaernten@

gmail.com

Gerne können Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite unter "TIERSCHUTZ aktiv KÄRNTEN" besuchen.

Einblick in unsere Tierschutzarbeit

Katzen Kastrationsplatz im Gurktal - 2013

Die Katzenfalle wird für die erste Katze vorbereitet.....

...die Katzen werden mit manuellen Fallen gefangen....

... nach dem fangen wird die Katzenfalle zugedeckt damit die Katzen so wenig streß wie möglich haben....

... danach werden die Katzen in einen Umsetzkorb geladen damit die Falle für die nächste Katze vorbereitet werden kann.

Sobald die Katze im Umsetzkorb ist wird auch dieser sofort wieder zugedeckt um der Katze unnötigen Streß zu ersparen.

Anschließend werden die Katzen ins Auto gebracht und wir machen uns auf dem Weg zum Tierarzt.

Die Katzen werden von unserer Tierärztin Mag. Elke Hinterberger noch am gleichen Tag tierärztlich untersucht und kastriert. Damit sie am nächsten Tag wieder zurück in die Freiheit gelassen werden können.

Und dann beginnt der nächste Katzen Kastrationsplatz

Pro Kastrationsplatz werden um die 10 Katzen eingefange - kastriert - und am nächsten Tag wieder ausgelassen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TIERSCHUTZ aktiv KÄRNTEN

Anrufen

E-Mail

Anfahrt