Kontakt

Telefonisch erreichen Sie uns unter:

0664/ 1047387

oder

0664/ 4317840

Unsere

E- Mailadresse lautet 

tierschutz.aktiv

kaernten@

gmail.com

Gerne können Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite unter "TIERSCHUTZ aktiv KÄRNTEN" besuchen.

Pflegestelle Petra

Solange ich denken kann, brennt mein Herz für Tiere und Tierschutz. Schon als Kind habe ich immer Schnecken, die nach dem Regen am Gehsteig "gewandert" sind zur anderen Seite getragen um zu verhindern, dass sie zertreten werden. Die besondere Liebe zu den Kleintieren entstand vor einigen Jahren mit einem geretteten Hamster. Die darauf folgende Informationssuche nach den Bedürfnissen dieser Tiere ließ mich erkennen wieviel in der Kleintierhaltung noch im Argen ist. Die handelsüblichen Käfige und deren Zubehör wurden und werden den Bedürfnissen der Tieren nicht gerecht. Daher ist es mein Aufgabe geworden aufzuklären und für die Tiere zu sprechen. Bei der Hamsterhilfe Österreich (link?) begann ich als Pflegestelle und bald kamen durch Zusammenarbeit mit Tierheimen auch Kaninchen, Rennmäuse, Farbratten und Farbmäuse dazu. Jedes dieser Tiere ist liebens- und schützenswert. Besonders das "Ekeltier" Ratte hat meine Zuneigung mit ihrer charmanten und klugen Art im Sturm erobert. Und das Wissen, dass sich tausende von Kleintieren tagtäglich  für uns als Versuchstiere opfern müssen, verlangt unseren Respekt. Momentan lebe ich mit vier Katzen, drei Kaninchen (freie Wohnungshaltung), zwei Rattengruppen in Eigenbauten und immer wechselnden Pflegetieren zusammen. Oberstes Ziel für mich ist der Schutz der Kleinsten, die sich meist stumm in ihr trostloses Schicksal in zu kleinen Käfigen fügen müssen. Wer mit dem Herzen in ihre Augen schaut und sich zusätzlich noch über artgerechte Tierhaltung informiert, hat das Geheimnis in der Hand Tiere glücklich zu machen. Denn jedes glückliche Tier macht unsere Welt ein bischen schöner und lebenswerter.

 

Pflegestelle Ulli

Ich wohne mit meinen Hunden, Katzen, Nagern und Kaninchen in Klagenfurt. Seit fast drei Jahren bin ich ehrenamtlich im Tierschutz tätig und unermüdlich engagiere ich mich für die vierbeinigen Freunde in Not. Da ich Tiere über alles liebe ist es mir ein großes Anliegen die Menschen über artgerechte Tierhaltung zu informieren und für Notfellchen ein liebevolles neues Zuhause zu finden. Obwohl ich meine Wohnung bereits mit einigen Tieren teile, habe ich mich trotzdem als Pflegestelle für Nager zur Verfügung gestellt. Es macht zwar sehr viel Arbeit aber jede „Notnase“ die erfolgreich in ein neues, schönes und vor allem artgerechtes Heim vermittelt werden kann, hilft diese Welt ein wenig zu verbessern. Zu erreichen bin ich unter der Emailadresse: nagerundkaninchen@gmx.at

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TIERSCHUTZ aktiv KÄRNTEN

Anrufen

E-Mail

Anfahrt