Kontakt

Telefonisch erreichen Sie uns unter:

0664/ 1047387

oder

0664/ 4317840

Unsere

E- Mailadresse lautet 

tierschutz.aktiv

kaernten@

gmail.com

Gerne können Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite unter "TIERSCHUTZ aktiv KÄRNTEN" besuchen.

Unser Verein "Tierschutz aktiv Kärnten" beherbergt bis zu:

40 Hunde, 80 Katzen und etliche Kleintiere (Rennmäuse, Kaninchen, Meerschweinchen, Farbmäuse und Ratten), die auf privaten Pflegestellen untergebracht sind und auf ein neues artgerechtes Zuhause warten.

 Unser Verein bietet in Not geratenen Tieren eine vorübergehende Bleibe in einer Pflegefamilie und kümmert sich um die Vermittlung in ein neues artgerechtes Zuhause.

 Ein großes Anliegen ist uns auch die Katzenpopulation mittels Kastration einzuschränken und Aufklärungsarbeit zu leisten. Viele Leute entsorgen ihre Katzen, wenn sie die Geschlechtsreife erlangen, in der freien Natur, um die Kastrationskosten zu sparen. Diese Katzen verwildern sehr schnell und wandern oft Monate lang umher. Nur manche haben das Glück von tierlieben Menschen gefüttert zu werden, aber den Rest ereilen traurige Schicksale (sie fallen dem Straßenverkehr zum Opfer, werden erschossen, erschlagen, vergiftet oder verhungern elendig), da sie z.B. auf Grund jahrelanger Wohnungshaltung nicht fähig sind in der freien Natur zu berleben.

Die Personen, die sich der Katzen annehmen, haben in der Regel schon mehrere Stellen verzweifelt um Hilfe gebeten, aber leider vergeblich.

Unser Verein nimmt sich dieser Problematik an, d.h. die Katzen werden von uns mit einer Katzenfalle eingefangen, zum Tierarzt gebracht, dort werden die Katzen tierärztlich untersucht und kastriert. Wenn sich die Katzen erholt haben, werden sie auf ihren Platz zurückgebracht und wieder frei gelassen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TIERSCHUTZ aktiv KÄRNTEN

Anrufen

E-Mail

Anfahrt